Pfeil

Clevere Fragen - Comfortable Antworten

 

Warum kosten Gas und Strom nicht überall und immer das gleiche?

Die Strom- und Gasanbieter haben unterschiedliche Kostenstrukturen. Eine Abrechnung online erspart zum Beispiel den Ausdruck des Briefes, den Umschlag und das Porto. Das Erfüllen internationaler Reporting-Standards bei börsennotierten Unternehmen oder jede schöne, bunte Werbekampagne oder häufig wechselnde Kunden kosten Geld, das am Ende über entsprechende Tarife durch den Verbraucher finanziert wird.

 

Den stärksten Einfluss haben die Beschaffungskosten mit Differenzen von über 100%. Versorger kaufen üblicherweise Jahre im Voraus aufgrund von Bedarfsprognosen ein. Kauft ein Versorger günstig ein, kann er neue Kunden mit Sonderkonditionen akquirieren. Kauft er zum falschen Zeitpunkt oder muss er kurzfristig zusätzliche Mengen beschaffen, dann werden normalerweise die Tarife erhöht, oder weniger stark als beim Wettbewerb gesenkt. Diese Preisdifferenzen nutzen wir, wenn wir für unsere Mitglieder jährlich neu verhandeln.

 

vorherige | 7-8 / 8 |